Ballett- und Tanztheater-Schule Heeg
 

Eingangsbild Ankündigung Aktuelles

Vorschau 2019:

                 >> 20 Jahre Ballett- u. Tanztheaterschule HEEG <<

 "Ein Sommernachtstraum"

- Frei nach Shakespeare - Musik: Mendelssohn Bartholdy u.a.

               im Stadttheater Aschaffenburg

 

"Peter und der Wolf"

 - Das Musikmärchen von Sergei Prokofjew -

Das Werk hat das Ziel, Kinder mit den Instrumenten eines Sinfonieorchesters vertraut zu machen. Jedes Instrument wird durch Tanz visualisiert, ist einer bestimmten Figur zugeordnet und hat ein eigenes musikalisches Motiv. www.philharmonischer-verein.de/peter-und-der-wolf

Rückblick 2018:

Kirchner Tanzperformance 2018

Ernst-Ludwig Kirchner Aschaffenburg 2018

Kirchner tanzperformance 2018

KirchnerHaus Aschaffenburg 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Zur Veranstaltung des Philharm. Vereins erblickten zwei neue Choreografien das Bühnenlicht in der Stadthalle Aschaffenburg:

Le boeuf sur le toit

Milhaud:  Le Bœuf Sur Le Toit

Zauberlehrling 2018 Ballettschule Heeg

 Dukas:    Der Zauberlehrling

Pressekritik:

"Bewegung, Klang und Licht

Klassik:Brillante Tanz und Musikdarbietungen bei »Rhythm in Concert« in der Aschaffenburger Stadthalle

Magisch schillernde und kraftvoll pulsierende Sinfonieorchesterklänge, umgesetzt in packenden Ausdruckstanz vor märchenhafter Lichtkulisse: Ein Fest für Augen und Ohren war die Veranstaltung »Rhythm in Concert« des Philharmonischen Vereins Aschaffenburg am Samstag in der Stadthalle.

Die rund 1000 Besucher ließen sich fasziniert mittragen vom Schwung und der atemberaubenden Perfektion, mit der das Tanztheater Heeg, die Tanzcompagnie des DalbergGymnasiums und das Orchester Collegium Musicum unter Leitung von Michael Millard bei der Sache waren. Es machte den besonderen Reiz des Abends aus, dass viel gegen den Strich Gebürstetes und atonal Schräges auf dem Programm stand.

2018 Rhythm in Concert - le boeuf sur le toit - TanzTheater HEEG


Moderator Christopher Miltenberger, Professor an der Hochschule für Musik in Mainz und bekannt als Mann am Lagerfeuerklavier, stellte die einzelnen Werke vor, die vor rund 100 Jahren als Manifestationen der musikalischen Avantgarde entstanden waren. Miltenberger machte in kurzen Gesprächen mit den Ausführenden auch die immense Arbeitsleistung greifbar, die hinter dem Großprojekt steckte, mit dem der Philharmonische Verein mehr junge Menschen für klassische Musik begeistern wollte. Mit Erfolg, wie die Reaktion der jungen Besucher zeigte. (...)

Das wandlungsfähige Collegium Musicum trat in großer und teils ungewöhnlicher Besetzung auf. Neben Glockenspiel, Harfe, Bassklarinette und Kontrafagott gab es vier alte Autohupen. Die mussten bei Gershwins Pariser Rhapsodie bedient werden, um dem akustischen Gewimmel auf den Straßen der Weltstadt mit lautem Getröte den besonderen Kick zu geben. (...)

Le boeuf sur le toit - Tanztheater Heeg


Schwer zu sagen, welches Ballett am schönsten war am Samstagabend. Jeder der drei Tanzauftritte war in seiner Art beeindruckend. Zu Beginn entführte das von Sonja Heeg geleitete Tanztheater Heeg mit einer selbst erarbeiteten Choreografie zur 1920 in Paris uraufgeführten Orchesterfantasie »Le Boeuf sur le toit« von Darius Milhaud nach Brasilien:

Junge und uralte Paare: Vor der Kulisse einer Bar »erzählten« die Tänzerinnen  zu rasanter Musik voller Tempo und Tonartwechsel  eine Geschichte von jungen und uralten Paaren, von Verliebten und Eifersüchtigen, vom Vamp und dem zwielichtigen Macho, von Spitzbuben, Schlägertypen und einer patenten Kellnerin.

2018 rhythm in concert - le boeuf sur le toit - TanzTheater HEEG

2017 Rhythm in Concert - Le Boeuf sur le toit - Tanztheater Heeg Aschaffenburg

Fotos: Thomas Behr

In faszinierend surrealistische Bilder übersetzte das Tanztheater Heeg die Programmmusik »Der Zauberlehrling« von Paul Ducas nach der gleichnamigen GoetheBallade. Aus einem Guss waren Orchesterklang, Licht und dynamische Bewegung. Blaugekleidete Tänzerinnen machten die vom kleinen Zauberlehrling  -die beiden jungen Darstellerinnen haben sich ein Sonderlob verdient-  entfesselten Wasserfluten greifbar. Zum Hämmern und Näseln der Fagotte lieferte die BesenFormation einen exquisiten Spitzentanz. (...) " (Main-Echo, Melanie Pollinger)

2018 rhythm in concert - Zauberlehrling TanzTheater HEEG

2018 rhythm in concert - Zauberlehrling- TanzTheater HEEG

2018 rhythm in concert - Zauberlehrling - TanzTheater HEEG

Fotos: Thomas Behr